EVERGREEN

Laufender Anlagenbetrieb | Abfallverwertung

GRÜNER WASSERSTOFF

24h Produktion | günstig

GÜNSTIGER STROM

< 2 Cent/kWh

TRINKWASSER

Friedenssicherung | Entwicklungsländer

Drei Garanten für eine wirklich grüne Welt und einen blauen Himmel – selbst in Städten!
Die Emerald Horizon AG verbürgt sich für tatsächlich grüne Projekte und macht somit auch der Welt der Investoren ein lupenreines Fördern von „emerald“-grün möglich! 
Aufgrund der erschwerten Speicherbarkeit von Strom und Wasserstoff wird dieser Teil der Wertschöpfungskette mit den anderen Komponenten verbunden (Strom in Form von e-Micro-Mobility, Wasserstoff in Tankstellen). 

Glenwood Evergreen (target 2021):

Holzabfälle als Nebenprodukt einer nachhaltigen Forstwirtschaft bilden eine kontinuierliche Menge an Biomasse zur Produktion von grünem Strom und grünem Wasserstoff

Oakridge Evergreen (target 2029):

Bestehende Atommüllmengen und der Rohstoff Thorium, der im Überfluss als Nebenprodukt diverser Operationen gefördert wird, garantieren CO2-freie Energieversorgung des Planeten für tausende Jahre

Solarbase Evergreen (aktiv):
Photovoltaikanlagen auf bestehenden Gebäudeflächen optimiert die Raum- und Energienutzung auf bestehenden Strukturen. Die Sonnenenergie soll in großem Maß der e-Micro-Mobility zugeführt werden, um echte Mobilität mit Sonnenstrom zu ermöglichen

  • Ermöglicht CO2-freie Mobilität

  • Ermöglicht eine Vielzahl von bisher unrentablen Verwendungsformen

  • Ermöglicht CO2-freies Heizen

  • Ermöglicht global viele wasserintensive Produktionsprozesse deutlich grüner zu gestalten

Evergreen produziert Energie und Wasserstoff für den Eigenbedarf (smart e-Mobility, Wasserstoff Verkehr), wodurch die Kosten dieser Produktionsfaktoren deutlich günstiger als beim Bezug auf dem Markt ausfallen.

Datenschutzerklärung

​Impressum

 

Emerald Horizon AG

Waagner-Biro-Straße 100, 8020 Graz

Tel.: +43 316 574648

E-Mail: office@emerald-horizon.com

unter österreichischer

Federführung

© 2019 Emerald Horizon